Weihnachtsspendenaktion 2019

Auch diese Jahr starten wir eine Spendenaktion für den Tierschutzverein „ein Herz für Hundekinder e.V.“ in Augsburg.

Ihr könnt wieder Päckchen packen für die Hunde mit Decken, Körbchen, Leckerlies, Leinen, Halsbändern, Handtüchern,…………

Die Päckchen könnt Ihr abgeben

Tierschutzverein ein Herz für Hundekinder e.V.
Gablinger Weg 100
86156 Augsburg

oder

team 4 two Hundetraining
Schwedenstr. 36
86554 Pöttmes

.Public 4 Dogs am 6.+7. April 2019

Ein sehr schöner Kurs mit einer sehr harmonischen Gruppe.

Wir hattten ein erlebnisreiches Wochenende.
Samstag morgen haben wir erst einmal auf dem Platz Regeln und Verhaltensweisen eingeübt, um uns reibungslos in der Öffentlichkeit bewegen zu können.

Nach der Mittagspause ging es dann los. Wir haben uns aufgemacht zum Stadtpark in Rain am Lech. Das Hightlight war ein Eis in Eiscaffee.

Manchmal hat Chris schon ein Kreuz mit den Mädels

Am Sonntag haben wir uns auf dem Parkplatz vom Dehner Blumenpark getroffen.
Mit einer Gruppe von 8 Hunden haben wir ein tolles Bild abgegeben.
Die Krönung war dann der Biergartenbesuch.
Alle haben das Wochenende genossen.
Vielen Dank an alle Teilnehmer für das Wochenede.
Wir freuen uns auf den nächst Mal.

Guppenbild im Blütenmeer


Kurs Rüpelrüden – Zickenhündin (Behavior 4 Dogs)

Diese Jahr haben wir zum ersten Mal einen Kurs für rüpelige Machorüden und zickige Hündinnen angeboten. Der Kurs war ein voller Erfolg und wird auch nächstes Jahr wieder im Programm sein.

Und was soll ich euch sagen – alle, von den Bestizern, angekundigten Rüpeleine und gezicke ist ausgeblieben.
Keiner hatte Angst, dass er sich blamiert und jeder wusst, dass andere diese Probleme auch haben.
Die Hundeführer waren entspannt, auch wenn der Abstand kleiner wurde. Das hat sich eindeutig auf die Hunde übertragen.
Alles in allem war es ein, wider allen Vorhersagen und Unkereien ein sehr entspanntes Wochenende, auf dem viel gelacht wurde.

 

 

 

Richtig Loben

Wann lobst Du deinen Hund?

Im Zusammenleben mit einem Hund kommt dem Lob eine grundlegende Bedeutung zu.

Die Frage dabei ist nur: Wann ist der richtige Zeitpunkt dazu?

Oft loben wir unsere Hunde ohne auf die innere Haltung des Hundes zu achten.

Ist unser Hund zum Zeitpunkt des Lobes ruhig, ausgeglichen und aufmerksam oder zeigt er nervöses, aufgeregtes Verhalten?

Eine Zuwendung in Form eines Lobes zum falschen Zeitpunkt verstärkt unerwünschtes Verhalten.

Deshalb versichere Dich, dass Dein Hund ruhig, ausgeglichen und aufmerksam ist, bevor Du ihm Zuwendung in Form eines Lobes gibst.

So  wird Dein vierbeiniger Begleiter lernen, dass in Deinem Rudel Ruhe, Ausgeglichenheit und Aufmerksamkeit erwünscht sind.

Public 4 Dogs 13. + 14. Mai 2017

Auch ein Biergarten-Besuch will trainiert werden.

So waren wir heute mit einer kleinen familiären Gruppe, bestehend aus fünf Hunden im Blumenpark der Fa. Dehner in Rain am Lech.

Nach einem Spaziergang am Vormittag durch die erste Hälfte des Tages mit kleinen Übungen genossen wir die warme Maisonne und die gute Küche im Biergarten.
Am Nachmittag erkundeten wir die zweite Hälfte des Parks und bekamen von anderen Besuchern immer wieder ein Lob für unsere gut erzogenen Hunde.
Abschließend gönnten wir uns noch einen Eiskaffee und ein Stück frischen Erdbeerkuchen. Dabei hinterliesen wir mit unseren entspannten Hunden den besten Eindruck bei den anderen Biergartenbesuchern.

Auch so kann Hundetraing aussehen.